Sind Sie gut im Bett?

Wahrscheinlich will jeder „gut“ im Bett sein. Aber was bedeutet das eigentlich? Und außerdem: Stimmt die Selbstwahrnehmung („Ich bin der Orgasmusgott!“) überhaupt mit der Fremdwahrnehmung überein („Gähn!“)? Wie steht’s bei Ihnen?

Leiden Sie unter Burnout?

Erschöpft sein, sich schlicht und einfach emotional und/oder körperlich fertig fühlen – wem geht es nicht mal so? Im Falle von Burnout ist dies aber ein Dauerzustand. Damit ist nicht zu spaßen. Leiden Sie vielleicht unter Burnout?

Lieben Sie Ihren Ex noch?

Ja, das Thema „Ex“ hat es in sich. Da gibt es welche, die sich immer noch mit ihm treffen (obwohl sie in einer neuen Beziehung leben). Auf der anderen Seite ist vielen Partnern der Ex ein Dorn im Auge. Wie stehen die Zeichen bei Ihnen?

Sind Sie ein schlechter Mensch?

Der Volksmund sagt: Es gibt solche und solche – Menschen. Ja, das Spektrum ist sehr vielfältig. Wo stehen Sie? Sind Sie etwa ein schlechter Mensch?

Sind Sie ein Narzisst?

In Gesprächen wird das Motto „Immer, immer, immer ich“ verwirklicht. Die Betreffenden brauchen vor allem eins: Anerkennung. Ist der Narzissmus sehr stark ausgeprägt, ist der Nervfaktor sehr hoch. Wie narzisstisch sind Sie?

Haben Sie Menschenkenntnis?

Menschenkenntnis bringt uns so richtig weiter. Wir können ruckzuck das Gegenüber einschätzen und so anpacken, dass eine positive Beziehung entsteht. Aber mal ehrlich: Mit der Menschenkenntnis ist es ziemlich verzwickt.

Wären Sie ein guter Politiker?

Das Thema Politik steht derzeit ja ziemlich hoch im Kurs. Wenn man sich die Masse an Menschen, die meinen, ein guter Politiker zu sein, ansieht, da kommt einem doch sicherlich mal folgende Frage in den Sinn: „Könnte ich das auch?“

Ist mein Chef ein Arsch?

Schlechte Chefs gibt es wie Sand am Meer. Das „Fußvolk“ schlägt die Hände über narzisstische, sadistische und unfähige Leitungspersonen zusammen – und die juckt das nicht.

Es gibt noch eine Sonderform: den sogenannten Arsch-Chef. Haben Sie so einen vor sich?

Warum sind Sie noch Single?

Der Mensch ist nicht für die Einsamkeit gemacht. Auf der anderen Seite haben auch viele Singles trotz des Leidensdrucks durch das Alleinsein viel zu hohe Erwartungen. Andere nicht – aber es klappt trotzdem nicht.
Wie sieht es bei Ihnen aus?

Sind Sie eine gute Mutter?

Die meisten Mütter halten sich für gute Mutter. Ganz klar. Ist auch gut so, schließlich will man ja ein positives Selbstwertgefühl haben beziehungsweise beibehalten. Tatsächlich halten sich aber auch sogenannte Rabenmütter für gute Erzieherinnen. Sind Sie (tatsächlich) eine gute Mutter?

Psychotest.de

Was für ein Typ sind Sie?

Wir haben im Alltag immer mit Menschen zu tun – und sie mit uns. Viele Begegnungen sind Quellen der Inspiration und Freude, andere lassen uns innerlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen.

Da wir uns für Beziehungen interessieren, interessieren wir uns auch für unsere Person. Wir wollen uns auch selbst verstehen. Mit der Unterstützung durch Psychotests lässt sich eine Reise ins eigene Ich planen und schrittweise durchführen. Doch schon Xavier Naidoo wusste: „Dieser Weg wird kein leichter sein!“ Aber es lohnt sich, ihn zu gehen. Denn wer sich selbst besser versteht, versteht auch andere besser.

Psychotests online