Psychotest Geht es an deiner Schule zu wie in "Fack ju Göhte"?

"Chantal, heul leise!"

Schule hat sich verändert. Deine Lehrer auch. Manche sind noch ziemlich oldschool, und das merkt man ihnen auch an. Mit welchen Lehrern man klarkommt und welchen man gerne auf den Senkel geht - diese Fragen klären sich bereits zu Schuljahresbeginn in der ersten Unterrichtsstunde.
An manchen Schulen gibt es mehr Lehrer, die zu "Opfern" werden, als Schüler. Wie geht's an deiner Schule zu? So wie in "Fack ju Göhte"? Dann hätten die Pauker nichts zu lachen.

Sie können maximal 32 Punkte erreichen.

Frage 1

Wie sieht so der Unterricht an einem ganz normalen Tag an deiner Schule aus?

Wir kommen hin, machen unser Ding, und die Lehrer rennen irgendwann schreiend raus.

Unterricht? Wir sitzen in Glanzzeiten zu zehnt da und labern Scheiß.

Ja Gott, man reibt sich hin und wieder mit der Lehrerin/dem Lehrer, und vielleicht lernt man auch mal was.

Der Lehrer kommt rein, wir machen Unterricht, und dann ist irgendwann Schulschluss.

Ich geh hin, setz' mich, langweile mich, irgendwann ist Schluss.

Frage 2

Als was genau siehst du deine Lehrer?

Mal als Stresser, "Opfer", mal als Coole!

Als Lernbegleiter!

Als "Opfer"!

Als Respektspersonen!

Als Spackos!

Frage 3

Wie viele aus deiner Klasse schaffen wahrscheinlich den Abschluss und kommen durch?

Naja, ein paar kommen schon unter die Räder, aber das ist halt so.

Vielleicht die Hälfte.

Was ist das - ein Abschluss?

Hoffentlich keiner, das wäre eine Niederlage!

Die meisten schaffen ihn.

Frage 4

Wie würdest du die allgemeinen Umgangsformen im Unterricht beschreiben?

Wir sind authentisch und nennen die Dinge beim Namen.

Uns allen kommt stets ein intellektuelles Juwel über die Lippen.

Ganz normal halt, demokratisch.

Wir sprechen die Sprache der Jugend, Mann.

Alter, chill' mal deine Basis, wir alle sind damn easy, Baby.

Frage 5

Was war das Schlimmste, das du einem Lehrer oder einer Lehrerin angetan hast?

Einen vollen Schwamm an die Rübe gepfeffert.

Ich habe gesagt: "Ich sehe das jetzt aber anders!"

Zucker in den Tank geschüttet.

Ich habe mal beim Lehrer-Mobbing mitgemacht.

Stalking.

Frage 6

Glaubst du, die Lehrer an deiner Schule verstehen die Jugendlichen noch?

Ein Lehrer sollte seine berufliche Aufgabe ausüben, mehr nicht.

Ach, das müssen sie nicht unbedingt, ich will hier was lernen.

Die Mofs (Menschen ohne Freunde) interessieren mich einen Scheiß.

Ey! Von "Opfern" will ich gar nicht verstanden werden.

Manche schon, die meisten aber nicht.

Frage 7

Wie bringt man am besten einen Lehrer auf 180, was meinst du?

Sich blöd stellen.

Ich sage so was wie: "Ey, wenn man so aussieht wie du, hat man da noch Sex?"

Provozieren und lächerlich machen.

Arbeitsaufträge verweigern.

Das ist nicht mein Ding.

Frage 8

Wie ergeht es Lehrern, die in deiner Klasse unterrichten?

Also, an deren Stelle würde ich sofort kündigen!

Die werden richtig "gefickt".

Wir arbeiten alle mit.

Gut, wir brauchen die ja für unseren Abschluss.

Kommt drauf an, wer es ist. Den einen geht's danach gut, den anderen nicht.

Geht es an deiner Schule zu wie in Fack ju Göhte?

Erhältlich auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!

Impressum · Datenschutz · © 2013-2017 Funsurfen, Thomas Hansen