„Wir treffen uns doch nur auf einen Kaffee!“

Wohl in den meisten Fällen wird die Eifersucht aktiviert, sollte die „bessere Hälfte“ einen Satz sagen wie: „Du, ich treffe mich heute mit meinem Ex auf einen Kaffee! Ist ja das Normalste der Welt, oder?“ Der Grund: Wir wissen alle, dass unser Gegenüber einmal mit Haut und Haaren zum Ex gehörte. Das heißt, die beiden kennen sich bestens (auch sexuell). Nicht selten taucht dann vor dem inneren Auge das Thema „Sex mit dem Ex“ auf. Spätestens dann ist es häufig gleich ganz vorbei.

Aber natürlich gibt es auch die Ausnahmen, die wirklich „nur so“ ein Date mit dem Ex vorhaben. Wichtig ist doch die Frage: Liebt man den Ex (noch)?

Foto: © Tijana / Fotolia