Die Liebesformel

Viele Menschen, die in einer festen Partnerschaft leben, haben sehr hohe Ansprüche an den anderen. Manchmal kann man die gar nicht alle erfüllen. Nun, wir sind eben durch die Medien verwöhnt, jeden Tag geht es irgendwo um sogenannte Traumpartner.

Doch Liebe bedeutet auch Arbeit. Nur die wenigsten Paare sind „einfach so“ glücklich. Man muss sich klar vor Augen führen: Da kommen zwei Singles zusammen, die in der Regel unterschiedliche Biografien und Erziehungseinflüsse mitbringen. Vom individuellen Wertehorizont einmal ganz zu schweigen. Es ist schon eine Kunst, echte Gemeinsamkeiten zu finden bzw. dem anderen seine Steckenpferde zu lassen. Beides kann das Paar als solches glücklich machen.

Foto: © Konrad Bak / Fotolia