Psychotest Sind Sie eine Diva?

"Drama, Baby, Drama!"

Eine wesentliche Eigenschaft von Diven ist die Emotionalität. Der Lebensstil der Betreffenden ist immer etwas "lauter", "schriller", "cooler". Eine Diva hat einen großen Bekanntenkreis und mehrere Hundert Kontakte im Handy. Zumeist handelt es sich um Männer.
Eine Diva wird auf Händen getragen, sie weiß ganz genau, wie man das "starke" Geschlecht um den Finger wickelt.
Wer mal eine Beziehung mit einer Diva hatte, der weiß: Solche Frauen brauchen immer Abwechslung und vor allem: Kommunikation!

Sie können maximal 32 Punkte erreichen.

Frage 1

Wie wichtig ist Ihnen eine attraktive Ausstrahlung?

Schon wichtig, aber länger als 30 Minuten brauche ich morgens im Bad nicht.

Verdammt wichtig! Ist meine durchschlagkräftigste Waffe. Never get a second chance to make a first impression.

Meine Schokoladenseiten betone ich bewusst, und sie verfehlen ihre Wirkung nicht.

Ich finde, es kommt vorwiegend auf die inneren Werte an!

Nicht so wichtig. Aber wie ein Besen möchte ich natürlich auch nicht aussehen.

Frage 2

Wie wickeln Sie Männer um den Finger?

Ich spiele die "Kleines Mädchen, große Augen"-Nummer.

Ich gebe die Unnahbare, offenbare Schlagfertigkeit und werfe ihnen hin und wieder einen Brocken hin.

Das ist nicht so mein Ding.

Ich vermittele den Eindruck, dass man mit mir Pferde stehlen könnte, aber halte sie bewusst auf Distanz.

Ich stelle mich irgendwo an die Theke, sehe hammer aus und atme ein und aus. Nach ein paar Minuten werde ich zu 99 Prozent angequatscht.

Frage 3

Auf welche Art von Männern stehen Sie?

Auf gesellschaftlich erfolgreiche Männer in hoher Position (oder die aller Voraussicht nach in naher Zukunft Karriere machen), die viel zu tun haben; dann habe ich viele Freiheiten.

Ich habe keinen bestimmten Typ. Wenn man sich verliebt, verliebt man sich halt.

Auf Machotypen wie den Marlboro-Mann.

Auf Männer mit sicheren Jobs.

Auf eine Softie-Macho-Mischung.

Frage 4

Wie weit gehen Sie beim ersten Date?

Ich hauche ihm ein "Ciao, mein Süßer" ins Ohr.

Zungenkuss.

Ich machs ihm mit dem Mund, was denn sonst?

Wir gehen "zu mir oder zu dir"; kurz bevor ihn die Lust überkommt, mich zu küssen, sage ich: "Ich muss jetzt gehen!" beziehungsweise: "Du musst jetzt gehen!"

Sex (vielleicht).

Frage 5

Was erwarten Sie von einem Mann in einer Beziehung?

Dass er mir die große, weite Welt zeigt und sich völlig für mich aufgibt.

Dass er schrittweise den Eindruck bekommt, er hätte die Zügel in der Hand. Dabei halte ich sie. Ich gehöre nicht zu den Frauen, die verlassen werden.

Er muss mir schon hin und wieder beweisen, dass er mich liebt.

Dass er weiß, was ich will.

Dass er so ist, wie er ist.

Frage 6

Wie schätzen Sie sich selbst ein?

Ich bin eine Frau.

Keine Ahnung.

Ich zeige meinen Mitmenschen nur die Seite von mir, die sie sehen wollen.

Ich bin eine Schwarze Witwe.

Ich bin ein Schaf im Wolfspelz.

Frage 7

Wer ist Ihr Vorbild?

Angela Merkel.

Mariah Carey.

Angelina Jolie.

Heidi Klum.

Beyonce Knowles.

Frage 8

Was machen Sie beruflich?

Morgens Verkäuferin, abends Kellnerin.

Ich bin eine erfolgreiche Geschäftsfrau.

Geldverdienen ist Männersache!

Ich hab einen "normalen Job" (Verkäuferin, Krankenschwester, Lehrerin usw.).

Ich bin Hausfrau und Mutter.

Sind Sie eine Diva?

Impressum · Datenschutz · © 2013-2017 Funsurfen, Thomas Hansen