Psychotest Vorsicht, Sucht!

Wer suchet, der findet - nicht immer das Richtige

Bekanntlich sind alle Extreme schlecht. Das zeigt sich besonders beim Thema Sucht. Man kann im Prinzip in jeder Hinsicht eine Sucht entwickeln. Ganz populär - es gibt Millionen von Abhängigen - sind Schokolade, Koffein, Nikotin und natürlich Alkohol. Von Tabletten und illegalen Drogen gar nicht zu sprechen. So kann eine Spielsucht einen nicht nur finanziell ruinieren. Grundsätzlich gilt die Faustformel: Nur in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Das heißt, man darf es nicht übertreiben.
Holen Sie sich Gewissheit über Verhaltensweisen, die eventuell am Grenzbereich zwischen Normalität und Sucht liegen.

Sind Sie sexsüchtig?

"Ich hab immer Lust auf Sex!"

Im Prinzip kann alles zur Sucht werden. Auch die schönste Nebensache der Welt. Wer sexsüchtig ist, der ist auf den zweiten Blick wirklich nicht zu beneiden. Wie sieht es mit Ihrer Libido aus? mehr...

Sind Sie internetsüchtig?

On ist on = geil!

Bekanntlich ist jedes Extrem schlecht. Das gilt auch für das Thema Online-Konsum. Wo hört der Spaß auf, wo fängt der Ernst (beziehungsweise die Sucht) an? Wo ist die Grenze? Und was ist mit den "Suchtis" unter uns? Sind Sie einer von denen? Woher kann man das wissen? mehr...

Trinken Sie zu viel Alkohol?

"Auf einem Bein steht man schlecht!"

Alkohol ist eine Volksdroge und er hat eine Tradition, die Jahrtausende überdauert hat. Deutschland ist bekanntlich ein Biertrinkerland. Aber auch Wein, Sekt und Mixgetränke erfreuen sich großer Beliebtheit.
Auf der anderen Seite sterben jedes Jahr Millionen Menschen weltweit an Alkohol. Wo ist die Grenze? Kennen Sie sie? Trinken Sie vielleicht zu viel? mehr...

Vorsicht, Sucht!

Impressum · Datenschutz · © 2013-2017 Funsurfen, Thomas Hansen